Ergebniszusammenfassung
Ergebnisvergleich der gebührenerhebenden und nicht mehr gebührenerhebenden Universitäten
(Rückblickende) Zufriedenheit
Einstellung der Studierenden gegenüber Studiengebühren und deren Abschaffung
Wahrnehmung von Studiumsqualität und Studienbedingungen
Informationen zur Stichprobe
Ergebnisse der gebührenerhebenden Universitäten
Ergebnisse der Universitäten, die Studiengebühren bereits abgeschafft haben
Ergebnisse früherer Studien

http://www.gebuehrenkompass.de/vorschau2011/images/spacer.gif(Rückblickende) Zufriedenheit der Studierenden mit der Verwendung von Studiengebühren
Die Gesamtzufriedenheit der Studierenden in gebührenerhebenden Bundesländern mit der Verwendung von Studiengebühren an ihren Universitäten ist noch immer gering. Mit einer Durchschnittsbeurteilung von 3,74 auf einer Skala von „1 = sehr zufrieden“ bis „6 = sehr unzufrieden“ liegt der diesjährige Wert zwar wiederum etwas unterhalb des Vergleichswertes aus dem Vorjahr (4,05), jedoch noch immer deutlich über dem Skalenmittelpunkt, der bei 3,5 liegt. In den Bundesländern, die nicht mehr Studiengebühren erheben, liegt die rückblickende Zufriedenheit mit der Verwendung der Studiengebühren bei 3,80.